Süsser Griessbrei mit Mandeln und Zimt

Das lauwarme Ofengemüse mit Joghurtdip und Chapatis eignet sich wunderbar in Zeiten von Entlastung oder während Kuren.

 

Zutaten für 2 Personen

3.5 – 4 dl Wasser od. Mandelmilch
80 – 100 g Dinkelgriess, fein
1 EL  Ghee
1 Handvoll Mandelstifte
1 EL

oder 2

Rosinen

Datteln

1 -2 TL Ahornsirup
1 MSP Kardamon
1 MSP Zimt

 

Zubereitung

Schritt 1/3:

Das Ghee im Topf schmelzen lassen und darin Kardamom, Zimt und Mandelstifte kurz anrösten, dann den Griess hinzugeben und ebenfalls kurz anrösten. Die Hitze reduzieren.

Schritt 2/3:

Unter Rühren schnell die Flüssigkeit hinzugeben und leicht köcheln lassen, bis eine angenehme Konsistenz entsteht. Evtl. noch etwas Flüssigkeit hinzugeben.
Schritt 3/3:

Bei Bedarf mit Ahornsirup abschmecken und die Rosinen und Datteln in Stücke geschnitten, dazu geben.

Wir wünschen guten Appetit!

 

In unserem Newsletter erhalten Sie monatlich aktuelle, wissenschaftlich fundierte Erkenntnisse, Studien, Rezepte und Lektüre-Empfehlungen wie diese. Melden Sie sich jetzt an, wenn Sie mehr zu Ihr Wohlbefinden und Ihre Gesundheit in einem komplementärmedizischen Kontext erfahren möchten: