Buch-Tipp: Mein Ayurveda-Wohlfühlprogramm

Von Kerstin Rosenberg

Dieses praktische Arbeitsbuch enthält ein 5-Schritte-Programm für mehr Leichtigkeit und Lebensenergie durch Ayurveda. Sie schaffen die Basis für ein glücklicheres Leben. Finden Sie Anregungen für ein stressfreieres Leben, die Ihnen dabei helfen, das innere und äussere Wohlbefinden nachhaltig zu verbessern. Im Gespräch mit sieben renommierten Ayurveda-Experten führt Sie die Autorin in die ayurvedische Denk- und Lebensweise ein und zeigt Ihnen, wie auch Sie Ihr Leben durch Ayurveda bereichern können.

 

In unserem Newsletter erhalten Sie monatlich aktuelle, wissenschaftlich fundierte Erkenntnisse, Studien, Rezepte und Lektüre-Empfehlungen wie diese. Melden Sie sich jetzt an, wenn Sie mehr zu Ihr Wohlbefinden und Ihre Gesundheit in einem komplementärmedizischen Kontext erfahren möchten:

Buch-Tipp: Mit Ernährung heilen 

Prof. Dr. Andreas Michalsen möchte mit seinem Buch für eine kluge und gesunde Ernährung unser Bewusstsein schärfen und bringt wissenschaftliche Erkenntnisse zum Heilfasten, Intervallfasten und Ernährung mit der traditionellen Medizin in Einklang.

Auf seine sehr persönliche, kompetente und überzeugende Art vermittelt er sein Wissen über eine mehr pflanzlich orientierte Ernährung und auch im Alltag leicht durchführbare Fastenprogramme.

 

In unserem Newsletter erhalten Sie monatlich aktuelle, wissenschaftlich fundierte Erkenntnisse, Studien, Rezepte und Lektüre-Empfehlungen wie diese. Melden Sie sich jetzt an, wenn Sie mehr zu Ihr Wohlbefinden und Ihre Gesundheit in einem komplementärmedizischen Kontext erfahren möchten:

Buch-Tipp: Digitaler Minimalismus – Cal Newport

Autor Cal Newport zeigt in seinem Buch, dass der Schlüssel zu einem guten Leben in der Hightech-Welt darin besteht, die Nutzung der Technologien in allen Bereichen des Lebens auf das Wesentlichste zu reduzieren. Mithilfe seiner Methode zum Digital Detox können Sie lernen, digitalen Ablenkungen künftig zu widerstehen, Online-Tools nur intentional zu nutzen und das Leben so um ein Vielfaches zu vereinfachen.

In unserem Newsletter erhalten Sie monatlich aktuelle, wissenschaftlich fundierte Erkenntnisse, Studien, Rezepte und Lektüre-Empfehlungen wie diese. Melden Sie sich jetzt an, wenn Sie mehr zu Ihr Wohlbefinden und Ihre Gesundheit in einem komplementärmedizischen Kontext erfahren möchten:

Buch-Tipp: Ayurveda Love – Finde Deine Balance

Von Isabelle Bietenholz-Lieger und Prof. Dr. Martin Mittwede

Lassen Sie sich von den beiden Autoren inspirieren und erhalten Sie alltagstaugliche Tipps, wie Sie Routinen in Ihren Alltag integrieren können. Das Buch ist eine wunderbare Einführung in den Ayurveda. Einfach. Liebevoll. Zeitgemäss. Alltagstaugliche Tipps, einfache Übungen und Kochrezepte helfen, den inneren Ruhepol zu finden, Klarheit über sich selbst zu erlangen und seine Gesundheit dauerhaft zu stärken. Zum Buch.

In unserem Newsletter erhalten Sie monatlich aktuelle, wissenschaftlich fundierte Erkenntnisse, Studien, Rezepte und Lektüre-Empfehlungen wie diese. Melden Sie sich jetzt an, wenn Sie mehr zu Ihr Wohlbefinden und Ihre Gesundheit in einem komplementärmedizischen Kontext erfahren möchten:

Buch-Tipp: Wie der Rücken die Seele und die Seele den Rücken heilt

Von Kurt & Reiner Mosetter

Jede körperliche Aktivität und Belastung hinterlässt ihre Spuren im Kopf, genauso wie Gefühle auf den Körper ‚abfärben‘. So verkörpern unsere Haltung und unsere muskulären Bewegungsmuster das seelische Befinden. Ist dieses aus dem Lot geraten, kann das für Rücken-, Nacken und Schulterschmerzen sorgen. Kurt und Reiner Mosetter erklären anhand verschiedener Fallbeispiele aus dem Praxisalltag, wie man die eigenen Schmerzmuster entschlüsseln kann und vereinen umfassendes medizinisches Wissen, Philosophie und praktische Erfahrung.

In unserem Newsletter erhalten Sie monatlich aktuelle, wissenschaftlich fundierte Erkenntnisse, Studien, Rezepte und Lektüre-Empfehlungen wie diese. Melden Sie sich jetzt an, wenn Sie mehr zu Ihr Wohlbefinden und Ihre Gesundheit in einem komplementärmedizischen Kontext erfahren möchten:

 

 

Buch-Tipp: Mit Ayurveda durch die Wechseljahre

Von Kerstin Rosenberg und Petra Wolfinger

Ein Kompass durch diese bis zu zehn Jahre andauernde schwierig-schöne Zeit. Kerstin Rosenberg hat sich für dieses Standardwerk mit der Ayurveda-Therapeutin und Yoga-Expertin Petra Wolfinger zusammen getan. Den beiden Autorinnen ist es gelungen, einen praktisch anwendbaren, ganzheitlichen Ratgeber zu allgemeinen Themen wie Ernährung, Sexualität, Lebensführung und Detox, sowie zu spezifischen Themen wie Hitzewallungen, Altersflecken, Osteoporose oder Depressionen zusammenzustellen. Yogaübungen, Massagen und Rezepte mit hormonwirksamen Kräutern und Gewürzen, runden dieses umfassende Werk ab.

In unserem Newsletter erhalten Sie monatlich aktuelle, wissenschaftlich fundierte Erkenntnisse, Studien, Rezepte und Lektüre-Empfehlungen wie diese. Melden Sie sich jetzt an, wenn Sie mehr zu Ihr Wohlbefinden und Ihre Gesundheit in einem komplementärmedizischen Kontext erfahren möchten:

 

Buch-Tipp: Die Hebammen Sprachstunde von Ingeborg Stadelmann

Alles, was Sie wissen wollen über: Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Stillzeit – Pränataldiagnostik und Vorsorgeuntersuchungen – Aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse – Hormone und ihr Einfluss auf Körper und Psyche – Tipps für eine gesunde Ernährung – Praktische Hilfe beim Stillen – Naturheilkundliche Unterstützung. Eine sehr empfehlenswerte Begleitung durch die Zeit von Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Stillzeit.

In unserem Newsletter erhalten Sie monatlich aktuelle, wissenschaftlich fundierte Erkenntnisse, Studien, Rezepte und Lektüre-Empfehlungen wie diese. Melden Sie sich jetzt an, wenn Sie mehr zu Ihr Wohlbefinden und Ihre Gesundheit in einem komplementärmedizischen Kontext erfahren möchten:

 

Buch-Tipp: Sanfte Hände von Frédérick Leboyer

Die traditionelle Kunst der indischen Baby-Massage

Die Berührung ist die Wurzel. Und so sollten wir mit ihr auch umgehen. Wir müssen unsere Babys so nähren, dass sie wirklich satt werden, innen wie aussen. Wir müssen zu ihrer Haut sprechen und zu ihrem Rücken, denn diese hungern und dürsten und schreien genauso wie ihr Bauch. Wir müssen sie mit Wärme und Zärtlichkeit genug und mehr als genug füttern. Denn das brauchen sie, so sehr wie Milch. Berührt, gestreichelt und massiert werden, das ist Nahrung für das Kind. Nahrung, die genauso wichtig ist wie Mineralien, Vitamine und Proteine. Nahrung, die Liebe ist.

In unserem Newsletter erhalten Sie monatlich aktuelle, wissenschaftlich fundierte Erkenntnisse, Studien, Rezepte und Lektüre-Empfehlungen wie diese. Melden Sie sich jetzt an, wenn Sie mehr zu Ihr Wohlbefinden und Ihre Gesundheit in einem komplementärmedizischen Kontext erfahren möchten:

Buch-Tipp: Zyklus Yoga von Silja Sperling & lrike Zander

Ist das Hormonsystem im Ungleichgewicht, fühlt sich Frau nicht wohl. Bauchkrämpfe, Kopfschmerzen und Stimmungsschwankungen, viele Frauen leiden unter zyklusbedingten Beschwerden oder die ersehnte Schwangerschaft lässt auf sich warten. Mit diesem speziellen Yogaprogramm und einem achtsamen Lebensstil können Sie ihre Hormondrüsen intensiv aktivieren und ausgleichen.

In unserem Newsletter erhalten Sie monatlich aktuelle, wissenschaftlich fundierte Erkenntnisse, Studien, Rezepte und Lektüre-Empfehlungen wie diese. Melden Sie sich jetzt an, wenn Sie mehr zu Ihr Wohlbefinden und Ihre Gesundheit in einem komplementärmedizischen Kontext erfahren möchten:

Unser Buchtipp: Frauenkörper Frauenweisheit von Dr. med. Christiane Northrup

In «Frauenkörper Frauenweisheit» zeigt die Autorin, wie Frauen die Weisheit begreifen können, die jedem Prozess ihres Körpers innewohnt – von der Menstruation über das prämenstruelle Syndrom bis zu den Wechseljahren und der Menopause.