Atemtherapie in der Schwangerschaft


Der Atem ist pure Lebensenergie. Atmung passiert zumeist unbewusst und wird durch äußere Einflüsse und Stress häufig gestört. Die Atemtherapie ist eine sehr sanfte, aber effektive körperorientierte Behandlungsform. Gezielte Griffe können helfen, verspannte Muskeln zu lösen. In der Atemtherapie verbinden wir uns bewusst mit dem Körper. Alte Blockaden werden aufgespürt und durch gezielte Griffe Verspannungen sanft gelöst, so dass Heilung auf verschiedenen Ebenen geschehen kann und sich Wohlgefühl und Entspannung im eigenen Körper ausbreitet. Besonders bei Schwangerschaft und Geburt spielt die Atmung eine zentrale Rolle und kann durch bewusste Techniken positiv beeinflusst werden.

60 Min.
Interessiert an diesem Kurs?
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

Tel. +41 (0)44 512 12 90
info@jivita.ch