Aromatherapie


ist die Behandlung mit ätherischen Ölen, zum Beispiel als Wickel oder Kompresse, Inhalation, Raumbeduftung oder integriert in eine Massage. Die hochpotenten Pflanzeninhaltsstoffe werden als Düfte eingeatmet und können über das Gehirn die Körperfunktionen beeinflussen. Eine Aromatherapie kann auf vier Ebenen wirken: Der körperlichen, der seelischen, der mentalen und der spirituellen. Ätherische Öle können unter anderem entzündungshemmende, antibakterielle, antivirale, schmerzlindernde, antidepressive und entspannende Wirkungen haben.
In der Aromapflege oder -therapie werden ätherische Öle in einem Basisöl gemischt und als alleinige Maßnahme bei Schmerzen, Verspannungen, Hautveränderungen, Juckreiz oder anderen Beschwerden auf den Körper aufgetragen.

60 Min.
Bequeme Kleidung
Interessiert an diesem Kurs?
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

Tel. +41 (0)44 512 12 90
info@jivita.ch